Samstag, 4. März 2017

DIY Hasen-Lesezeichen mit Schnittmuster und Plotterdatei

Ostern ist Schenkezeit! Die Hasen verstecken das ein oder andere Osterei und vielleicht hat er noch das ein oder andere Geschenk dabei. Ich schenke euch ein kleines Gimmick, ein kleines Mitbringsel zum Osternbrunch oder ein kleines Geschenk, welches wahrscheinlich auch in jedes noch so kleine Osternest ein Plätzchen findet.
Mein Nähpuls Hasen-Lesezeichen ist für jedermann! Für Kids, Eltern, Großeltern und/oder Freunde, eben für all diejenigen, die sich um den Ostertisch versammeln!
Ich habe euch ein kleines Bilder-Tutorial mitgebracht, welches auch für Anfänger geeigenet ist. Das Schnittmuster mit einer Kurz-Anleitung und Plotterdatei dazu, findet ihr am Ende des Beitrags als Download.


Ihr benötigt für das DIY- Lesezeichen:
2 kleine Baumwollreste für den Hasen (15 x 10 cm)
1 Minifitzel für das Herzstummelschwänzchen,
2 Minireste für das Ei
1 Satinband ( ca 20-25 cm lang
kleine Schere
etwas Bügelvlies oder Vliesofix für den Hasen und das Ei.
Zusätzlich zum "Betüddeln" könnt ihr noch:
Holzkügelchen, Plastikperlen mit Loch oder Buchstabenwürfel mit Loch verwenden, um über das Satinband zu fädeln.

2 Stoffreste passend für 1 Hasen

Bügelvlies / Vliesofix auf eine Seite aufbügeln

Hasenschnittmuster auf die rechte Stoffseite übertragen


Herzstummelschwänzchen mit einem engen Zickzack-Stich applizieren und ein Satinband dazwischen festnähen

So sieht es nun aus!


für Vliesofix: Stofflagen links auf links mit dem Bügeleisen fixieren.

Links auf links wird der Hase mit einem Gradstich auf der Markierung zusammengenäht.

1-2 mm neben der Naht knappkantig abschneiden. (Nicht das Stainband abschneiden!)

Der ausgeschnitten Hase, wiederhole die Schritt genauso für das Ei, welches am anderen Ende des Satinbandes befestigt wird.


Fertig!!!


Meine Probenäherinnen hatten weitere wundervolle Ideen zu dem Hasen und haben mit ihren Kids genäht, gemalt und geschnitten. Entstanden sind unter anderem Hasenwimpelketten, Deko fürs Fenster, in dem das Satinband oben befestigt wurde, Papierhasen für das Osterfenster, aber auch Applikationen, um Kinderkleidung oder Taschen zu pimpen! Viele Design-Beispiele und Anwendungsbeispiele meiner Probenäherinnen und ihrer Kids findet ihr beim Schnittmuster.


Anstatt von Baumwollstoff kann auch Snappap gewählt werde.  Die fleissigen Bastler dagegen können anstatt des Baumwollstoffes mit festen Motivkarton arbeiten und entweder den Karton nähen oder kleben!

Alle, die keine Nähmaschine haben, müssen auch nicht traurig sein, da die Häschen auch mit Stoffkleber zusammenklebt werden könnte!


Ich denke, euch sind in der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Macht was schönes draus! <3


 Hier findet ihr das Schnittmuster mit der Kurz-Anleitung, Plotterdatei und Applikation! "KLICK"

Ich freue mich, wenn ihr Bilder eurer Hasen, sowie alle Bilder von meinen gesamten anderen Freebooks in meiner Nähpuls Freebook Gruppe auf Facebook zeigt.

Frohe Ostern, Iris




Kommentare:

  1. Ist das niedlich! Das muss bei uns auf jeden Fall noch ins Osternest <3

    AntwortenLöschen
  2. Ist das niedlich! Das muss bei uns auf jeden Fall noch ins Osternest <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...